Home | Contact | Links       
Antonie Pannekoek Archives
 

Pressedienst der Internationalen Kommunisten Holland 1928-1933

Sekretariat: Kapelstraat 3 Bussum [Piet Coerman]

Fortgesetzt als: Rätekorrespondenz

Quelle: Internationaal Instituut voor Sociale Geschiedenis, Amsterdam

Pressedienst

Quelle: Kollection A.A.A.P.

1928

 P.I.C. [=P.I.K.] 16. September 1928, No. 1

  • Revolutionäre Gewerkschaften in Holland
    • I. Algemeine Übersicht

 P.I.C. [=P.I.K.], 22. september 1928, No. 2

  • Revolutionäre Gewerkschaften in Holland
    • II. Wie revolutionäre einheit “gemacht” wird

 P.I.C. [=P.I.K.], 6. Oktober 1928, No. 3

  • Revolutionäre Gewerkschaften in Holland
    • III. Der “Kampf ums brot” und die Selbstbewustseinsentwicklung

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, [1928], No. 4

  • [Revolutionäre Gewerkschaften in Holland]

 P.I.C. [=P.I.K.], 1928, No. 5

  • Die “Groep van Internationale Communisten”, Holland, hat folgendes Begrüszings- und Informationsschreiben der I.W.W. zugeschikt. Amsterdam, 25 October 1928. An die Konferenz der I.W.W. am 11 November in Chicago

 P.I.C. [=P.I.K.], 10. Dezember 1928, No. 6

  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • I. Der Reformismus als “natürliche” Ideologie
    • Korrespondenz: L. in F.
      • Spaltungsseuche oder ideologischer Klärungsprozess
      • Antwort

1929

 P.I.C. [=P.I.K.], 6. Januar 1929, [No. 7]

Sekretariat: H[enk]. Canne Meijer, Transvaalstraat 125, Amsterdam

  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • II. Der Weg zum Faschismus
  • Der Kampf gegen die Gewerkschaften in England

 P.I.C. [=P.I.K.], 13. Januar 1929, [No. 8]

  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • III. Die Kolonialfrage
  • Franzözischer Hafenarbeiterstreik. Von Edo Fimmen. Keime des Selbsthandelns
  • Kurze Nachrichten

 P.I.C. [=P.I.K.], 20. Januar 1929 [No. 9]

  • Angriff auf die Labourparty in Glascow. Aktivität der antiparlementarischen Kommunisten. 17 Verhaftungen
  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • IV. Die Agrarfrage [I.] (Schluss folgt)
  • Neue Sozialistische Partei in Holland
    • Wie die Holländische Bourgeoisie die deutsche Sozialdemokratie beurteilt

 P.I.C. [=P.I.K.], 11. Februar 1929 [No. 10]

  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • V. Die Agrarfrage (II.) Die Entwicklung zur Warenproduktion

 P.I.C. [=P.I.K.], [1929] [No. 11]

  • Die Holländische Sozial-Demokratie und ihre linke Strömung
    • VI. Die Agrarfrage (Schluss) Die Selbstorganisierung der Dorfkommunen
  • Einheitsfront von den Katholiken bis zu den Anarcho-syndicalisten der I.A.A.
  • Spaltungsseuche oder ideologischer Klärungsprozess (Briefe aus der Tschecho-Slovakei)
  • Kurze Berichte

 P.I.C. [=P.I.K.], [1929], [No. 12]

  • Der Klassenkampf in England

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, nach August 1929, [No. 13]

  • Neue Stimmen aus Frankreich [L'Ouvrier Communiste, Organ der Gruppen Kommunistischer Arbeiter]

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, 20. September 1929, [No. 14]

  • Bedarfswirtschaft (Folgender Artikel war ursprünglich für “Proletarische Zeitgeist” geschrieben. Weil des Thema aber in breiteren Kreisen Interesse wecken dürfte, bitten wir ihn neben “Proletarische Zeitgeist” auch unseren übrigen Lesern zum abdruck an.)
    • Die Problemstellung
    • Geben nach Fähigkeiten un Nehmen nach Bedürfnissen
    • Die Verteilung der Konzumgüter
  • Der Deutsche Kult in Holland

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, November 1929, [No. 15]

  • Die ökonomische Krise

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, Ende 1929, [No. 16]

Joz. Israelslaan 16, Bussum

  • Holländische Gemütlichkeit. Streik der Holzarbeiter [Zaandam, April-September 1929]
  • Betriebsübernahme oder Neuschaffung der Gesellschaft?
  • Locarno-Politik

1930

{P.I.C. [=P.I.K.]}, 2. Jg., No. 1, Februar 1930, No. 1

[Ontbreekt]

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, 2. Jg., No. 2, Februar 1930, No. 2

  • Ein wichtiges Buch (Henryk Grossmann, “Das Akkumulations- und Zusammenbruchsgesetz des kapitalistischen Systems”, Leipzig, Verlag Hirschfeld, 1929)

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, Juli 1930, [No. 1]

Administratie: H[enk]. Canne Meijer, Transvaalstraat 125(o), Amsterdam

  • Die Sowjet-Macht in China
    • Das Proletariat in der ersten Phase der Chinesischen Revolution
    • Die Bauern in der ersten Phase der Chinesischen Revolution
    • Die Zweite Phase der Chinesische Revolution
    • Vielleicht doch zum Sozialismus?
    • Lenin über die Genossenschaflichen und kollektiven Betrieb
    • Die Massnahmen der “Sowjetmacht”
    • Der “Erwachende Osten”

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, Juli 1930, No. 2

  • Die Akkumulation des Kapitals in Sowjet-Russland
    • Unpassende Freude
    • Soziale Erartung
    • Das Donetz-Kohlengebiet
    • Der zweite Bericht eines Arbeiterkorrespondenten lautet: Die Ural-Erzbergwerke
    • Eine neue Staatsanleihe
  • Das Gesetz über die Reform der Kreditwesen in Russland

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, September 1930

  • Agrarpolitische Bemerkungen (Aus “Kampfruf”, No. 30, 1930)
    • Groszes Besitztum - Kleinbetrieb
    • Kleines Eigentum - Groszunternehmen
    • Landwirtschaft und Kapitalismus
    • Zusammenfassung
  • Die Sozialisierung der Landwirtschaft
    • Die Verballhornung des Marxismus
    • Die soziale Revolution
    • Scheinbare Lösungen des “L'ouvrier communiste”
    • Die “naturliche” Produktionsbedingungen in der Landwirtschaft
    • Was ist Kleinbetrieb?
  • Die Sozialisierung der Landwirtschaft (III. Schluss)
    • Die Bildung der Landarbeiterräte
    • Funktion und Struktur der Räte
    • Die Funktion der Betriebsorganisation und der Betriebsrat

1931

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, März 1931

  • Die Unterschiede zwischen der Auffassungen der I.W.W. in Amerika un der A.A.U. in Deutschland
    • I.
      • Struktur und Ziel
      • Struktur und Zielsetzung der I.W.W.
    • II.
      • Struktur und Ziel der Rätebewegung
      • Partei und Rätebewegung

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, April 1931

  • Die Unterschiede zwischen der Auffassungen der I.W.W. in Amerika un der A.A.U. in Deutschland
    • III. Schluss
    • Wir bauen die Struktur der neuen Gesellschaft in der Hülle der alten
  • Nachschrift

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, Dezember 1931

  • Die Rolle der C.N.T. in der spanischen Revolution
    • I. Einleitung
    • II. Die C.N.T. als Gewerkschaft
    • III. Das Auftreten der C.N.T.
    • IV. Die Anarchistische Opposition
    • V. Zusammenfassung
  • Beilage zum C.N.T. Artikel

 {P.I.C. [=P.I.K.]}, 19. Dezember 1931

  • Der Gruppe Internationaler Kommunisten Hollands. Zum Programentwurf der A.A.U.
    • Doppelorganisation und Fraktionsbuldung der Unionsbewegung
  • Zur Frage der Doppelorganisation. II.
  • Zur Frage der Doppelorganisation III.
  • Nachschrift

1932

[Ontbreekt]

Zu Frage der Partei / [Anton Pannekoek]

1933

 P.I.K., April 1933, No. 1

  • Gewaltherrschaft und Boykot
  • Deutsches Recht

 P.I.K., Mai 1933, No. 2

  • Die Umwälzung in Deutschland
    • [I.] Die Katastrophe der Sozialdemokratie

 P.I.K., Juni 1933, No. 3

  • Die Umwälzung in Deutschland
    • II. Das Ende der kommunistischen Partei
  • Wir erhielten folgenden Artikel, welches wir gekürzt abdrucken. N.S.B.O. National Sozialistischen Betriebszellen Organisation

P.I.K., 1933, No. 4

[Ontbreekt]

 P.I.K., September 1933, No. 5

  • Bolschewismus und Kommunismus
  • Randbemerkungen zu dem am 27/28 Augustus 1933 in Paris abgehaltenen Kongress zur Gründung einer 4. Internationale

Collectie Internationaal Instituut voor Sociale Geschiedenis, Amsterdam
Het Instituut is niet aansprakelijk voor het gebruik van materiaal afkomstig uit zijn collecties. De gebruiker wordt geacht op de hoogte te zijn van alle relevante wettelijke regelingen betreffende het auteursrecht. Het Instituut bemiddelt niet in eventuele auteursrechten van derden.
I.I.S.G., Cruquiusweg 31, 1019 AT Amsterdam, tel: 020-6685866


Compiled by Vico, 5 August 2015