Home | Contact | Links       
Antonie Pannekoek Archives
 

Mitglieder der K.A.P.D. / A.A.U. / K.A.U. (1920-1933)


Revolution 1918 Boekverbranding

Links: 1918: „Es lebe das revolutionäre internationale Proletariat“ (Spruchband)
Rechts: 1933: „Wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen“ (Heinrich Heine, 1823)


Übersicht


Quellen

  • Viele Nahmen der beteiligten sind den Lageberichten (1920-1929) / Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung  entlehnt; diese stellen nur ein Inventar dar; die Dokumente selbst sind da noch nicht zugänglich; diese Primärquelle ist also mit Vorsicht zu benutzen; Nahmen sind gelegentlich falsch geschrieben oder erweisen sich als Pseudonyme;
  • Tagungen der k.a.p.d., a.a.u. und k.a.u., teilweise auch annotiert von Ph.B.; die Tagungen selbst sind eine Primärquelle, die Anmerkungen sind oft ohne Quellenangabe;
  • Von Utopie, Widerstand und kaltem Krieg : Das unzeitgemässe Leben des Berliner Rätekommunisten Alfred Weiland (1906-1978) / Michael Kubina. – Münster : Lit, 2001. – xx, 552 S.; hier zitiert als „Fall Weiland“; für die biographischen Anmerkungen werden oft keine Quellen angegeben;
  • Biographische Datenbanken  (Bundesunmittelbare Stiftung des öffentliches Rechts), worin aufgenommen: Wer-War-Wer (in der d.d.r.), und das Handbuch der Deutschen Kommunisten; ohne Quellenangaben;
  • Wikipedia (de), Lemma Kommunistische Arbeiterpartei Deutschlands , für mehrere Mitglieder: k.a.p.d.-Mitglied , a.a.u.-e.-Funktionär , und Rätekommunist ; vieles stammt aus der obigen Quelle; es gibt jedoch zusätzliche Quellenangaben;
  • Syndikalismus und Linkskommunismus von 1918-1923 / Hans Manfred Bock. – Meisenheim : A. Hain, 1969. – 480 S. – S. 427-444 (Biographischer Anhang); hier zitiert als „Syndikalismus und Linkskommunismus“; gibt Quellen.
  • Dokumentation a.a.a.p.; meistenfalls werden nur Nahmen der verantwörtlichen Herausgeber der Presse und Nahmen in der Presse erwähnt gegeben; hier bedarf einiges weiter Nachforschung.

Aus diesen Quellen ist hier eine vorläufige und unvollständige Personenliste von ungefähr 600 Mitglieder der k.a.p.d., a.a.u. und k.a.u. zusammengestellt zum Zweck weiterer Nachforschung. Diese hat also nur indikativen Wert. Angaben aus weiteren Quellen sollen zugefügt werden.


Mitglieder

 — Ackermann; ps. von Otto Gottberg.

 — Adam; ps. von Adam Scharrer.

 — Adamsohn, Michael (); Frankfurt am Main; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Adler, Karl (); Dresden; verantwortlich für Der Kommunist, 1920.
Quelle:
 ▸ Der Kommunist, k.a.p.d., Dresde, 1920.

 — Adrian (); a.a.u.;
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Ahlers, Johannes (); Hamburg-Wandsbek, Altona; k.a.p.d., a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Ahrens, Käthe (1877-); Bremen; k.p.d., Ende 1919/Anfang 1920 k.a.p.d.; Gefährtin von Hugo Wahl.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Wahl, Hugo, Biographische Datenbanken .

 — Albani, Max (1906-); Dresden.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 633.

 — Albasiew, Simeon (); Falkenstein; Beruf sowjetischer Leiter; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Allmer (); a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 32, 15. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 38, 10. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 68, 9. März 1922.

 — Alpha; ps. von Walter Auerbach.

 — Amberger, Max (1900-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 208, Anm. 369.

 — Ambrecht, Wilhelm (1885-); Hamburg; k.a.p.d., Vorsitzender der Reichsexekutive.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1, unter Armbrecht.

 — Amende, Otto (); Köln am Rhein.
Quelle:
 ▸ Verantwortlich für die k.a.z. (Essener Richtung) 1924-1925.

 — Anger, Herbert (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122; S. 144, Anm. 162.

 — Anton; ps. von Heinrich Fomferra.

 — Anzich ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift

 — Appel, Jan (1890-1985) (ps.: Hempel, Jan Arndt); k.a.p.d. 1920-1926, a.a.u., Gefangenenfursorge, g.i.c. 1928-1940, Communistenbond Spartacus 1944-1948.
Quellen:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920;
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift, unter Jean Appel
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2, unter Jean Appel;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 51, 16. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921;
 ▸ Appel, Jan, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Jan Appel, Wikipedia  (de);
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 427;
 ▸ Jan Appel (1890-1985), a.a.a.p.

Jan Appel Jan Appel; Quelle: Kollektion a.a.a.p.

 — Arndt, Georg Ewald ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 206, Anm. 346.

 — Arndt, Jan; ps. von Jan Appel.

 — Arnold (1875-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Arnold, Rudolf Friedrich (1896-1950); Eisenach, Kiel.
Quellen:
 ▸ Arnold, Rudolf Friedrich, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Rudolf Arnold, Wikipedia  (de).

 — Aschenbrenner (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 28, 15. Februar 1921.

 — Auerbach, Walter (1908-1966) (ps.: Alpha); Dusseldorf; [und ein Bruder]; k.a.p.d.; emigrated to Palestine in 1933 where he married to the photographer Ellen Rosenberg  (1906-2004, seperated 1945) and then to the u.s.a. in 1937 where he joined the group around Paul Mattick.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 120, Anm. 43;
 ▸ Marxism in a Lost Century  : A Biography of Paul Mattick / Gary Roth. – Leiden : Brill, 2014. – 342 p. – (Historical Materialism Book Series ; Vol. 80).

Walter Auerbach Walter Auerbach, Photo von Ellen Auerbach, 1932 ; Quelle: Museum of Fine Arts, Houston.

 — Baecker, Adem (); Fehler in die Quelle.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Bär, Adolf (); k.a.p.d., Rote Hilfe.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 31, 9. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 37, 3. Mai 1921.

 — Bär, Fritz ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 206, Anm. 345.

 — Baethke/Baethge, Karl (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Baier, August (); (ps.: Knoll); Dortmund; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Baier, Karl (1887-1973); Magdeburg, Berlin.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Baier, Karl, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Karl Baier, Wikipedia .

Karl Baier Karl Baier; Quelle: Wikipedia.

 — Baluschek, Hans (1870-1935); Berlin; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Barbasch, Dr. Ludwig (1892-1962) (ps.: Brandis, Fedor Günther); Berlin, Mecklenburg; Rechtsanwalt; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Barbasch, Ludwig, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Ludwig Barbasch, Wikipedia  (de);
 ▸ Ludwig Barbasch, Jüdischen Museums Berlin  (de).

 — Barfels, Ernst ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Barkowsky (); Essen; Arbeiter; k.a.p.d., k.a.i. (Essener Richtung).
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung).

 — Baron, Paul (); Duisburg-Meiderich; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Bartels () a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921.

 — Bast (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Bauer, Paul (); Erbach; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Baumbach (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Baumgart; ps. von Vogel.

 — Bavendamn, Albert (1885-); Bremen.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Bechmann (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Beck (); Halle; Beruf Glasschleifer; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Becker, Karl (); Dresden; Herausgeber Der Kommunist, 1920.
Quelle:
 ▸ Der Kommunist, 1920.

 — Becker, Karl Albin (1894-1942); Bremen.
Quellen:
 ▸ Becker, Karl Albin, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Karl Albin Becker, Wikipedia  (de);
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 427.

 — Becker, Margareta (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Beek, Jan; ps. von Karl Schröder.

 — Behrendt (); a.a.u.;
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Beier (); Chemnitz; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Bell, Franz (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Berendsen (); Stettin; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Berg/Bergs, Peter (1886-); Essen; Arbeiter; vor 1914 s.p.d., danach im Spartakusbund aktiv, Mitbegründer der k.a.p.d. im April 1920; Funktionär und Redakteur der k.a.p. Essener Richtung 1922-1926.
Quellen:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung);
 ▸ Berg, Peter, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fall Weiland, S. 377.

 — Berger; ps. von Friedrich Henssler.

 — Berger (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Bergke (); Beruf Zeitungsexpediteur; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Bergmann, Karl; ps. von Ludwig Meyer.

 — Bergmann (); Obmann der Revisoren; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Bernhard, Paul (); Frankfurt am Main; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Betzoldt, Hans; ps. von Adam Scharrer.

 — Betke, P. (); Neusalz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Biederbeck (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 29, 22. Februar 1921.

 — Biedermann, Ernst () (ps.: Ernst Lichtenberg?); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134.

 — Bläser, Hubert (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Blank, Albert (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Blank, Michel; ps. von Kurt Weisskopf.

 — Blasse (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Bludau, Wilhelm (1896-Buchenwald, 1941); Ruhrgebiet; k.p.d., k.a.p.d., k.p.d., ausgeschlossen 1926.
Quelle:
 ▸ Bludau, Wilhelm, Biographische Datenbanken .

 — Blum (); Kettwig.
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Bölemann, A. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Bogen, Karl? (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Bohn, Emil (1905-); Halle.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 158, Anm. 49.

 — Börner (); Berlin; k.a.p.d., Reichsausschuß der Betriebsräte.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 79, 16. September 1922.

 — Börner, Fritz (1896-); Kiel, Rheinland-Westfalen.
Quelle:
 ▸ Bundesarchiv Lichterfelde , Berlin, Ministerium des Innern, Personal Nachrichten, Rep. 77, Titel 1809, Nr. 1. [Ph.B.]

 — Börner, Heinrich (); Bremen; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921.

 — Bötticher, Hermann (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Arbeiterpolitik, 1929.

 — Boullion (Poillon) (); Gotha.
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Bovensiepen, Otto (1895?-); Mühlheim; Erhard Lucas nach 1921 k.a.p.d.; nirgendwo bestätigt.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Märzrevolution im Ruhrgebiet : Band 3, Die Niederlage / Erhard Lucas. – Frankfurt am Main, Verlag Roter Stern, 1978. – S. 449;
 ▸ März 1920 – Die vergessene Revolution im Ruhrgebiet  / f.a.u. Duisburg, Helge Döhring (f.a.u.-Bremen) und Rudolf Mühland (f.a.u.-Düsseldorf);
 ▸ Nicht zu verwechseln mit Otto Bovensiepen: Wikipedia .

 — Braatz, P. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Brandis; ps. von Ludwig Barbasch.

 — Braun; ps. von Karl Plättner.

 — Braun, Otto (1900-1974) (ps.: 李德); München; 1919 k.p.d., 1920 einige Monaten k.a.p.d., 1921 k.p.d., 1932 nach China.
Quellen:
 ▸ Braun, Otto, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Otto Braun, Wikipedia  (de);
 ▸ Otto Braun, Alpha History  (en).

Otto Braun Otto Braun, 1954; Quelle: Wikipedia.

 — Braune, Hans (); Leipzig; a.a.u., k.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Braunwald (); k.a.j.
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Brenner (); a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921.

 — Brodin, Isak (); Magdeburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Broh, James (1867-1942) (ps.: Junius); Berlin; Beruf Justizrat; k.a.p.d., a.a.u., Bund der Kommunisten, Antiautoritärer Block.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926;
 ▸ Broh, James, Biographische Datenbanken ;
 ▸ James Broh, Wikipedia  (de).

 — Brummer/Brunner, Herbert (); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 100.

 — Buckow, Franz (ps. von Pinkowski).

 — Buschewski (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Busse, Ernst (1894-); Altenberg/Sachsen.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 634.

 — Cahn (); Berlin; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 37, 3. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 41, 31. Mai 1921.

 — Callam, Albert. (1887-) (ps.: Albrecht Kallan); Chemnitz; a.a.u., k.a.p.d., k.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 120, 1. November 1926.

 — Carls/Karlz, Elli (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Charpentier, Fritz (1869-1928); Solingen; März 1920 k.p.d., 1921 a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Bielefelder Abkommen von 24. März 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Cierpka, Carl/Karl (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Verantwortlich für die k.a.z. (Essener Richtung) wenigstens 1926-1929.

 — Classe, Anna (1882-1969); Hamburg; k.a.p.d.; Gefährtin von Fritz Kunze
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Claus, Rudolf Franz Paul (1893-hingerichtet Berlin-Plötzensee, 1935); Braunsweig; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Rudolf Claus, Wikipedia  (de).

 — Cohn, siehe Kohn.

 — Dankert, Friedrich ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Dannenberg, Karl (1888-); Braunschweig; Beruf Redakteur; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸  Syndikalismus und Linkskommunismus von 1918-1923 / Hans Manfred Bock, 1969. – S. 126;
 ▸ Karl Marx ; The Man and his Work and The Constructive Elements of Socialism ; Three Lectures and Two Essays / By Karl Dannenberg. – New York City : The Radical Review Publishing Association, 1918. – 122 S.;
Quelle: archive.org 
 ▸ Der Weg zur Macht oder die konstruktiven Grundlagen des Sozialismus / Von Karl Dannenberg. – New York City : Herausgegeben von dem Deutschen Propaganda-Komitee der w.i.i.u. im Verlage von the Radical Review Publishing Association, 1918. – 32 S.
Quelle: f.a.u.  (Florida Atlantic University Digital Library)
 ▸ The Revolution in Germany ; A Study including seperate Essays entitled That Dictatorschip of the Proletariat and Revolutionary Socialism and the Constituent Assembly in Germany / By Karl Dannenberg. – New York City : The Radical Review Publishing Association, [1919]. – 32 S. – (Reprint from the January-March, 1919, issue of The Radical Review);
Quelle: archive.org ;
 ▸ The Batt-Dannenberg Debat on Resolved, That by Political Action alone, without the assistance of the Socialist Undustrial Union, the Workers can emancipate themselves ; Held under de Auspices of the Proletarian University of America at the Moose Temple, Detroit, Mich., on April 20, 1919 ; Between Dennis E. Batt Representing the Socialist Party and Karl Dannenberg Representing The Workers’ International Industrial Union. – Detroit : The Literature Bueau of the Workers’ International Industrial Union, 1919. – 52 p.;
Quelle: archive.org ;
 ▸ Also see: s.i.a.u.d.-Braunsweig

 — Dantz, Wilhelm (1886-1948); Bremen; k.a.p.d., a.a.u.-e.; 1921 zuruch zur k.p.d.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Wilhelm Dantz, Wikipedia  (de).

 — Dantguß; siehe Nautkuß.

 — Dautz (); Bremen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Degen, Otto; ps. von Carl Minster.

 — Deistler, Paul (); Leipzig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Delligsen-Rheinfeld (); Braunsweig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134.

 — Demnitz/Debnitz (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Denecke, Julius (); Braunschweig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Dengel, Philipp (1888-1948); Berlin; 1919 k.p.d., 1920 k.a.p.d., 1921 zurück zur k.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 114, 20. November 1925;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 117, 1. April 1926;
 ▸ Dengel, Philipp, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Philipp Dengel, Wikipedia  (de).

Philipp Dengel Philipp Dengel; Quelle: k.p.d.-Sozialgeschichte.

 — Dethmann, Dr. Adolf (1896-1979); Kiel; k.a.p.d., Vorsitzender Kiel, wissenschaftliche Parteischulung.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2, unter Dittmann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921, unter Dettmann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift, unter Dettmann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921, unter Dettmann;
 ▸ Adolf Dethmann, Wikipedia  (en).

 — Dietrich ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung).

 — Dietrich, Friedrich (1903-1978); Berlin.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Dille (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Diogenes; ps. von Karl Roche.

 — Disch, Johann Hermann Moritz (Maurice) (1888-1959); Bremerhaven; Ingenieur; a.a.u., deutscher Delegierter des internationalen Seemannskongresses Moskau 1921.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Disch, Maurice, Deutsche Biographie;
 ▸ Maurice Disch : Vom Kommunisten zum Geschichtenerzähler / Karin Kuckuk. – In: Arbeiterbewegung und Sozialgeschichte, 2006, Heft 16/17. – S. 71-82.

Maurice Disch Maurice Disch, von Heinrich Vogeler (1872-1942), 1922; Quelle: Weser Kurier  (e.m.s.n.).

 — Dolinski (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Dolling, Paul (1896?-1965?); Essen.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Donath, Alfred (±1900-); Cottbuss-Löbtau.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 637.

 — Donner, Paul (); Halle; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Dörfel, Ernst (); Beruf Lehrer; a.a.u., a.a.u.-e.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Dörr (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Dovidat (Dowidat), W. (); Hamburg; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Ideologische Auseinandersetzung zwischen Anarchosyndikalismus und rätekommunistischen Unionisten. – In: Barrikade Nr. 2, Nov. 2009;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920, unter Dovidet
 ▸ Als W. Dowidat verantwortlich für Der Volkswart, 1921.

 — Drähne, Else (1893-1975); Magdeburg; k.a.p.d.; Gefährtin von Karl Reimann.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reimann, Else, Biographische Datenbanken .

 — Draisbach, Jacob ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Drebetzki (ps.: Grewitzky) ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Dröner (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Dunst, Peter (); Stettin (Szczecin); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Dyck, Fritz (); Königsberg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Dyck, Harry (); Königsberg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Ebert, Martha (1904-); Magdeburg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Eder, Hermann (1887-1970); Essen.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Eichmann, Max (); Beruf Krankenkassenangestellter, a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Eisenblätter, Lotte (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Eisenstadt, Alexander (); Mühlheim am Ruhr; „Vertrauensmann“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Elbert, Johannes (1889-); Lohr am Main.

 — Elbrodt, R. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Engert, Emil (); Chemnitz; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Ensmann/Enzmann, Karl (); Elberfeld.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Erd; ps. von Emil Sach.

 — Erdmann, (Sacha); ps. von Emil Sach.

 — Erler, Karl; ps. von Heinrich Laufenberg.

 — Esser, Joseph (1893-1938); Ruhrgebiet.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Faßhauer-Nikolai, Minna (1875-1949); Braunsweig; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken  (Unter Heinrich Farwig);
 ▸ Minna Fasshauer, Wikipedia  (de);
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 129 (Sie war aber nicht die Gefährtin von August Merges).

Minna Fasshauer Minna Fasshauer; Quelle: kulinaria katastrophalia.

 — Falk, Fritz ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Feindt (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;

 — Fichtmann, Hugo (1902-1942); Berlin.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921.

 — Fichtmann, Leo (1873-ermördet als jüdische Geisel (Genickschüsse) Sachsenhausen, 1942); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.d., 1920 Pölnischer Arbeiterrat; 1923 Herausgeber Der Arbeitslose; seine Gefährtin Clara Fuchs ist ermördet Auschwitz, 18. Mai 1944.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 15, 17. November 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 32, 15. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 53, 30. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 61, 22. November 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 62, 28. November 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 70, 21. April 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 78, 1. September 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 82, 16. Dezember 1922;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Liste der Stolpersteine in Berlin-Adlershof, Wikipedia  (de).

 — Fiering, Ernst (1887-k.z. Neuengamme, 1945); Hamburg; k.p.d.; 1926 mit Otto Reimers, Karl Matzen und Karl Roche Gründer der Block antiautoritärer Revolutionäre.
Quelle:
 ▸ Ernst Fiering, Wikipedia .

 — Firl (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Fischer; ps. von Fritz Schüssler.

 — Fittko, Hans (1903-1960); Berlin; k.a.p.d., a.a.a.-e.,
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Flachmann, Albert (1904-); Essen, Bremen; 1923 k.a.p.d., 1931 Rote Kämpfer .
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung);
 ▸ Fall Weiland, S. 305, Anm. 31;
 ▸ Marxistischer Antileninismus / Anton Pannekoek, Paul Mattick u.a. – Freiburg : Ça ira, 1991. – S. 236;
 ▸ Erinnerungen des Lager-Insassen Albert Flachmann, Radio Bremen.

 — Flavius; ps. von ?; Hamburg
Quelle:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920.

 — Flegelt (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Florstedt, Alfred (1907-); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 98.

 — Fomferra, Heinrich Karl (1895-1979) (ps.: Anton); Essen-Stoppenberg; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Fomferra, Heinrich Karl, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Heinrich Fomferra, Wikipedia  (de).

 — Fraenkl, Victor (1869-1951); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.d., a.a.u.-e., f.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Fraenkl, Victor, Biographische Datenbanken .

 — Franke (); Halle; Maler; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Freyhold, Theo ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 652.

 — Frenzel, Max (1893-1985); Berlin; a.a.u., proletarisches Theater.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 33, 22. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Frenzel, Max, Biographische Datenbanken .

 — Fricke (); Magdeburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Friedemann (); Eisenbahner; a.a.u. Sachsen.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 11, 19. Oktober 1920;

 — Friedländer, Käte (Katia, Katjia) (); k.a.p.d.; Gefährtin von Vassali Ruminov.

 — Friedrich; ps. von Friedrich Wendel.

 — Friesland; ps. von Ernst Reuter.

 — Fröhlich (); Stuttgart; Beruf Redakteur; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Fromm(e) (); Berlin; k.a.p.d.; Vertreter der Arbeitslosen.
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920.

 — Fuchs, Wilhelm (); Essen, Hamburg; k.a.p.d., a.a.u.; a.a.u.-e. Hamburg.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Die Aktion , Jg. 15 (1925), Nr. 9/10 (20 Mai).

 — Fuss, A. (); Metzingen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Gallert, Otto; ps. von Karl Schröder?.

 — Garbrecht, Friedrich ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Gehlaer, Otto (); Beruf Expedient; a.a.u. [?siehe auch Gelhar]
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Geiger, Emil (1883-); Altona.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Gelhar (); k.a.p.d., a.a.u., Vertrauensmann des Hauptausschusses [?siehe auch Gehlaer].
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921.

 — General, Ernst ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Georgi (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Gerstel, Alice (1894-1943); Gefährtin von Otto Rühle.
Quellen:
 ▸ Alice Rühle-Gerstel, Wikipedia  (de);
 ▸ Otto Rühle (1874-1943), a.a.a.p.

 — Glaeser (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Glass, Rudolf ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Gleich, Franz (1907-); Brandenburg.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135; S. 136, Anm. 134; S. 241, Anm. 583.

 — Glückauf, Erich (1903-1977);
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Wikipedia  (de).

 — Gnauss (); Remscheid; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Gödke, Hans (); Braunschweig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Göpel, Paul (1887-1940); Eisenach; k.a.p.d., a.a.u.-e., k.p.d., Freidenkerbewegung.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Eine Solidaritätsfrage. – In: Die Aktion , Berlin, Jg. 15 (1925), Nr. 1 (15. Januar), S. 42;
 ▸ Eisenacher Persönlichkeiten : ein biografisches Lexicon / Reinhold Brunner [et al.]. – Weimar : Rhino Verlag, 2004. – 152 S. – (Taschenlexikon).

 — Gohr, Theodor (1881-1950); Gruppe um Iwan Katz.
Quelle:
 ▸ Gohr, Theodor, Biographische Datenbanken .

 — Goldstein, Arthur (1887-ermördet Auschwitz-Birkenau, 1943) (ps.: Stahl); Berlin; Beruf Rechtsanwalt; k.a.p.d., Wissenschaftliche Parteischulung.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 37, 3. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 43, 18. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 60, 3. November 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 63, 17. Dezember 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Arthur Goldstein, Wikipedia  (de);
 ▸ Arthur Goldstein, “Left Wing” Communism – an infantile disorder? .

 — Görlitz, W. (); Braunschweig; Buchhändler; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Göschke, Friedrich (); Magdeburg; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Gottberg, Otto (1884-1960) (ps.: Ackermann); Bremen, Hannover, Magdeburg; Beruf Kassierer; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 12, 25. Oktober 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921;
 ▸ Von Utopie, Widerstand und kaltem Krieg ;
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134; S. 252, Anm. 658.

 — Gottwald, Franz (); Metzingen; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Götz (); Chemnitz; Beruf Lehrer; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Gotzsch (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Graf, Wilhelm (1904-); München; k.a.p.d., a.a.u.

 — Granzow, Wilhelm (Willi, Willy) (); Charlottenburg; Beruf Redakteur; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 109, 20. Dezember 1924;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Damit in Bayern Frühling werde! : Die syndikalistische Arbeiterbewegung in Südbayern von 1914 bis 1933 / Helge Döhring. – Lich/Hessen : Verlag Edition AV, 2007 – 284 S. –, S. 126.

 — Graß, Wilhelm ().
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Velbert, Langenberg und Neviges in der Weimarer Republik (1918–1933) / Ekaterine Horn. – [s.l.] : Stadtarchiv Ratingen und Stadtarchiv Velbert, [s.d.]. – 14 S.

 — Graudenz, Johannes (John) (1884-Auf Befehl Hitler ermördet Berlin-Plötzensee, 1942) (ps.: Thyssen, Thiessen, Tüssen); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ John Graudenz, Wikipedia  (de).

John Graudenz John Graudenz; Quelle: Wikipedia.

 — Grewitzky; ps. von Drebetsky.

 — Griegoriew, K. (); Duisburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Griesbach, Marie (1896-1984); Dresden; verantwortlich für Der Kommunist, 1920.
Quelle:
 ▸ Der Kommunist, 1920;
 ▸ Marie Griesbach, Wikipedia (de).

Marie Griesbach Die rote Marie, Porträt von Heinrich Vogeler; Quelle: Wikipedia.

 — Grimm, Hermann (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Arbeiterpolitik, 1929.

 — Groß, E. (); Berlin;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Große, Otto ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Grot (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921.

 — Grünkraut (); Riesa; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 71, 25. April 1922.

 — Gundermann, Marianne (1902-1974) (ps.: Johanna Rudolph); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Skandinavische Erfahrungen .

 — Günther, Fedor; ps. von Ludwig Barbasch.

 — Guralski; ps. von Abram Jakowlewitsch Heifetz.

 — Guttmann, Ketty (Katherina, geboren Ekey) (1883-1967); Hamburg; k.p.d., a.a.u.-e. seit 1924.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Ketty Guttmann, Wikipedia  (de);
 ▸ Stadtarchiv Dresden, Ministerium des Innern, Personal Nachrichten Rep. 77, Titel 1809, Nr. 1.

 — Guttmann/Guthmann, Wilhelm Simon (Simon) (1891-1990); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Simon Guttmann, Wikipedia  (de).

 — Hackbarth, E. (); Berlin;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Hadinkski ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Haegebarth, Albert (1909-), Magdeburg; Sohn von Albert Wildt and Frieda Haegebarth.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 250, Anm. 647.

 — Haegebarth, Frieda (1888-), Magdeburg; Gefährtin von Albert Wildt, Mutter von Albert Haegebarth.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 250, Anm. 647.

 — Hagen; ps. von August Wülfrath.

 — Hahn (); Essen; k.a.p.d., k.a.i. (Essener Richtung)
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Hahn, Joseph (Sepp) (1896-1965).
Quelle:
 ▸ Hahn, Joseph (Sepp), Biographische Datenbanken .

 — Hahn, Paul Karl Julius (1893-1960); Berlin; k.p.d., k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Paul Karl Julius Hahn, Wikipedia  (de);
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Halbe (Lang), Erna (); Hamburg; a.a.u., k.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Hammer, Erich (1911-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 249, Anm. 641.

 — Hammerschmidt, Franz (); Berlin-Spandau; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Hänchen, E. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hanneman, Emil (); k.a.p.d., „Beisitzer der Berliner Zentrale“.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Hanschmann, Erich (1889-); Kiel, Magdeburg, Genthin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 657.

 — Hansmann, Heinrich (); Holzminden; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Happ, Karl (Carl) (1879-ermördet Sobibor, 1943); (Ps.: Carl Schlicht); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 41, 31. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 53, 30. August 1921: k.p.d., Deckadresse.

 — Happach (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921.

 — Hart ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Hartmann (); Vaihingen; Beruf Friseur; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hasse, Arthur (1907-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 229, Anm. 496.

 — Hasse, L. (); Berlin-Neukölln;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Hasselbach, Hans (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hauk, Josef (); Magdeburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hauschak (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921.

 — Hausner, Arthur (); Redakteur; a.a.u. Sachsen.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 1, 3. August 1920.

 — Hebers (); Chemnitz; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Heft, Heinrich ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Heifetz, Abram Jakowlewitsch (1890-1960) (ps.: Guralski, Schulz, August Kleine und andere Nahmen; k.a.p.d., u.s.p.d. (Illegal); sowjetischer Geheimagent.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 20, 20. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ August Kleine, Wikipedia  (de).

Abram Heifetz Abram Heifetz; Quelle: Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung, (Berlin : Dietz Verlag, 1966, Photokatern), Bd. 3.

 — Hege (); Magdeburg.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Heibig, Kurt (); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 109, 20. Dezember 1924.

 — Heidrich, Hermann; ps. von Fritz Henssler.

 — Heinemann/Heynemann, Heinrich (1885-); Dresden.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 628.

 — Heinig (); Limbach; a.a.u.; „Agentin“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Heino, Karl (); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 99.

 — Heinzelmann, Paul (1888-1961) (ps.: Heinz Elm, Heinz Elm-Mann, Heinz Elmann); k.a.p.d.; Schwager von Adam Scharrer.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Paul Heinzelmann, Wikipedia  (de).

Paul Heinzelmann Paul Heinzelmann, Porträt von Hendrik Moor, 1938; Quelle: Wikipedia.

 — Heise, Wilhelm (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Helbig, Kurt (Curt) (); Düsseldorf; k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Hellwig (); Leipzig, Mitteldeutschland.
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2.

 — Hellwigs, Konrad (); Frankfurt am Main; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hempel; ps. von Jan Appel.

 — Henke, Hugo (1888-Schiff Cap Arcona , 1945); k.p.d. 1919, k.a.p.d. 1920-1923, zurück zur k.p.d. 1931.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Henke, Hugo, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Hugo Henke, Wikipedia  (de).

 — Hennig (); a.a.u.;
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Henssler/Hensler, Friedrich (Fritz) (1903-1986) (ps.: Hermann Heidrich, Berger); Dortmund; a.a.u.d.;
Quellen:
 ▸ Fall Weiland, S. 120, Anm. 42; p. 121;
 ▸ Marxism in a Lost Century  : A Biography of Paul Mattick / Gary Roth. – Leiden : Brill, 2014. – 342 p. – (Historical Materialism Book Series ; Vol. 80).

 — Hentschel, Arno (); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 129, Anm. 92.

 — Henz(e) (); Berlin; a.a.u.-e.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Herbeck, Kurt (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Herbert, Emil (1901-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 207, Anm. 348.

 — Hergot, Edmund (); Bad Elster; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hering, Wilhelm ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Hermann/Hermanns, Gustav (); Berlin.
Quellen:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung);
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung).

 — Herold, Kurt ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 210, Anm. 399.

 — Herzog (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 13, 2. November 1920;

 — Hesse, Fritz (); Berlin; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931; Fall Weiland, S. 134.

 — Heyer (); k.a.p.d., Sekretär Rote Hilfe.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Hirschheidt, Friedrich (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hoelzel, Otto () (ps.: Hoelz); Falkenstein; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Hoest (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Hoffmann, Erich (); Berlin-Cöpenick.
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Hoffmann, Paul (1894-1920); Flensburg, Dresden; Maschinengehilfe; Mitglied des revolutionären Erwerbslosenrates Flensburg und der k.a.p.d., in der Nacht zum 29. Dezember 1920 verhaftet und „auf der Flucht“ erschossen; bei Protestaktionen nach seiner Beerdigung am 4. Januar 1921 wurden 11 Demonstranten erschossen.
Quellen:
 ▸ Rote Fahnen über Flensburg / Matthias Schartl. – Gesellschaft für Flensburger Stadsgeschichte, 1999. – 210 p. – (Schriften der Gesellschaft für Flensburger Stadtgeschichte e.V).

 — Hollmann, Werner/Willy (1900-); Dresden; a.a.u.-e.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 629.

 — Hölz, Max (1889-1933); k.a.p.d., Führer im Mitteldeutschen Aufstand.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 31, 9. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 33, 22. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 43, 18. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 44, 25. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 45, 5. Juli 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 78, 1. September 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 80, 1. November 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 86, 1. März 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 92, 15. Juni 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 122, 15. Juli 1927;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 127, 31. Oktober 1928;
 ▸ Namentliche Liste der nicht amnestierten proletarischen politischen Gefangenen   : Nach dem Stand vom 31. Oktober 1927;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Max Hoelz, Wikipedia  (de);
 ▸ marxists.org  (de);
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 430;
 ▸ Max Hoelz / Peter Giersich, Bernd Kramer  (Karin Kramer Verlag);
 ▸ Max Hoelz - Vom »Weißen Kreuz« zur roten Fahne (1929)  (Nemesis ).

 — Homayer (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 12, 25. Oktober 1920.

 — Honig, B. (); Hamburg.
Quelle:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920.

 — Hoß ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Hubert, Peter; ps. von Kuno Möller.

 — Ihlau, Alfred (1879-1952); Berlin; Beruf Krankenkassenangestellter; a.a.u., a.a.u.-e.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921.

 — Ikarius; ps. von Ernst Schneider.

 — Jaeger (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Jäger, Hans (1889-1975); Berlin.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Jahnke, Karl Hans Heinrich (1898-1961); Hamburg.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Karl Jahnke, Wikipedia  (de).

 — Jahnke, Paul (1893-Ost-Berlin, Polizeikrankenhaus, 1951); Berlin; 1917 u.s.p.d., 1919 k.p.d., 1920 k.a.p.d., 1922 zurück zur k.p.d.
Quellen:
 ▸ Jahnke, Paul, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Paul Jahnke, Wikipedia  (de).

 — Jahns, Rudof ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Jakobi (); a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Jelinek, Wilhelm (Willi, auch Jellinek) (1889-Zuchthaus Bautzen, 1952); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Wilhelm Jelinek, Wikipedia  (de);
 ▸ Fall Weiland, S. 260, Anm. 700.

 — Jerichow (); Magdeburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Joachim (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Jokisch; Berlin;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Jonath (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Jung, Franz (1888-1963) (ps.: Franz Larrz, Franz Larsz, Frank Ryberg); Berlin; Beruf Schriftsteller; k.a.p.d., Sekretär, proletarisches Theater; Gefährte von Clara Otto.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 33, 22. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Jung, Franz, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Franz Jung, Wikipedia  (de);
 ▸ Franz Jung, DadAWeb ;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 430;
 ▸ Franz Jung, La Tradizione Libertaria  (it);
 ▸ Das Trottelbuch by Franz Jung  (1918) (Project Gutenberg );
 ▸ Gnadenreiche, unsere Königin by Franz Jung  (1918) (Project Gutenberg );
 ▸ Franz Jung - Arbeitsfriede (1922)  (Nemesis );
 ▸ Franz Jung - Die Eroberung der Maschinen (1923)  (Nemesis );
 ▸ Franz Jung Werkausgabe, 14 Bände komplett.

Franz Jung Franz Jung; Quelle: La Tradizione Libertaria.

 — Junghans, A. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Junius; ps. von James Broh.

 — Kalbitzer, Walter (1880-); Essen; Schlosser; k.a.p.d. 1920, Mitglied der gha der k.a.p. (Essener Richtung).
Quellen:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung);
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung).

 — Kämmerling ().
Quellen:
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung);
 ▸ Tagungen, Januar 1928 (Essener Richtung).

 — Kallan, Albrecht; ps. von Albert Callam.

 — Kanehl, Oskar (1888-Selbstmord 1929); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.-e., Antiautoritärer Block,
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Oskar Kanehl, Wikipedia  (de).

 — Kark (); Beruf Sekretär; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Karl, Josef ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Karwahne, Berthold (1887-1957); k.p.d., Gruppe um Iwan Katz, Spartakusbund linkskommunistische Organisationen, n.s.d.a.p.
Quellen:
 ▸ Berthold Karwahne, Wikipedia;
 ▸ Berthold Karwahne, Biographische Datenbanken.

 Berthold Karwahne, ein der sehr wenige die das Nazi-Uniform anhätte; Quelle: Wikipedia.

 — Katz, Iwan (1889-1956); Hannover.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Iwan Katz, Wikipedia  (de).

 — Kempin; ps. von Franz Peter Utzelmann.

 — Kennecke, Karl (1891-1972); Leipzig; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Kern, Max (); Berlin; k.a.p.d. April 1920; Redakteur der Roten Jugend, Organ der k.a.j.; mit Paul Schiller Delegierte der k.a.j. zur internationalen Konferenz der Jugend, Moskau (14.-24. Juli 1921).
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Meine Reise nach Moskau / K[ern, Max]. – In: Rote Jugend, Berlin, 1. Jahrgang (1921), Nr. 9/10 (Okt.-Nov.), S. 70-71.

 — Kies (); 2. Vorsitzender der k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Kindl, Ernst ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Kirchhoff, Paul (1900-1972); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Paul Kirchhoff, Wikipedia  (de).

 — Klahre, Willy (1893-1970); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Von Kiel bis Leningrad : Erinnerungen eines revolutionären Matrosen 1917-1930 / Hermann Knüfken. – Berlin : BasisDruck Verlag, 2008. – 474 S. – (2. Aufl. 2015).

 — Klasse, siehe Classe.

 — Klatt, G. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Klein, Georg (); a.a.u., Vorsitzender, Berliner Arbeitsausschuß.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Klein, Paul; ps. von Paul Mattick.

 — Kleine, August; ps. von Abram Jakowlewitsch Heifetz.

 — Klimpel, Hermann (); Essen-West;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Klimmek, Paul (1899-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 129, Anm. 85.

 — Klingenberg, Reinhold (1899-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 156, Anm. 44.

 — Knetter, Paul (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 120.

 — Knoll; ps. von August Baier.

 — Knüfken, Hermann (1893-1976).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Hermann Knüpfken, Wikipedia  (de);
 ▸ Von Kiel bis Leningrad : Erinnerungen eines revolutionären Matrosen 1917-1930 / Hermann Knüfken. – Berlin : BasisDruck Verlag, 2008. – 474 S. – (2. Aufl. 2015).

 — Koburg (); Spandau.
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Koch, A. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Koffka (); Königsberg; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Köhler, Adem (); Gelsenkirchen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Köhler, Anno (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 38, 10. Mai 1921.

 — Köhler, (Hugo?) (); Friedrichsort.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Kohn, Albert ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 128, Anm. 84.

 — Kohn/Cohn, Joseph (1903-1986); Berlin-Schöneberg; Kürschner, Freund von Paul Mattick, 1921 k.a.p.d., 1928 k.p.d.
Quellen:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin;
 ▸ Marxism in a Lost Century  : A Biography of Paul Mattick / Gary Roth. – Leiden : Brill, 2014. – 342 p. – (Historical Materialism Book Series ; Vol. 80).

 — Kohn/Cohn, Paul (); Hamburg; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Die Hamburger Arbeiterbewegung vom Vorabend des Ersten Weltkrieges bis zur Revolution 1918/19 / Volker Ullrich. – Hamburg : Hartmut Lüdke Verlag, 1976. – 1082 S. – (2. Bd.).

 — Konetzny (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 126, 20. Juli 1928.

 — Köhring () a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921.

 — Konrewski (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Kööpen, Ernst (1880-); Berlin; a.a.u., Vorsitzender, Berliner Arbeitsausschuß.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Köpnick, Siegfried (1898-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 119.

 — Korth, Ernst (); Altona; k.a.p.d., Vorsitzender.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 58, 19. Oktober 1921.

 — Korth, Hans (-1929); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Arbeiterpolitik, 1929.

 — Korter (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Korth, Rudolf (1914-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 652.

 — Köster, Bernhard (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Kötitz, Walter ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Kozmierzak (); Dortmund; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Kramer (); a.a.u.d. Sachsen.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 11, 19. Oktober 1920.

 — Krannich, Hugo (); Altona.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Kranse, Hans (); Hamburg.
Quelle:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920.

 — Kraus, Karl (); Frankfurt am Main; i.n.o., a.a.u.-e.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Krause, Heinz (1900-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 207, Anm. 355.

 — Krauskipf, Karl (); Königsberg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Kreuzbach, Ericsim (); Essen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Krohn (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Kronenbitter/Gronenbitter, Gustav (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 210, Anm. 397.

 — Kropf ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Kruschewski (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 68, 9. März 1922.

 — Kruse (); Chemnitz; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Kubaki, Trude ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 117.

 — Kues, Karl (1880-); Berlin; k.a.p.d., „Beisitzer der Berliner Zentrale“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Kuhlmann, Ella (); Hamburg; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 41, 31. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Kühne, Paul (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Kuntze/Kunze, Elli/Ellen/Gertrud (); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122; S. 244, Anm. 602.

 — Kunze (); Remscheid; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Kunz; ps. von Fritz Kunze.

 — Kunze, Fritz (1895-) (ps.: Kunz, Sackermann, Wackermann, Sachs, Sachse); Hamburg; Beruf Redakteur der k.a.z.; k.a.p.d., Reichsleitung k.o.; Gefährte von Anna Classe.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 7, 16. September 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 54, 6. September 1921;
 ▸ Fall Weiland, S. 123, Anm. 67.

 — Kurrat/Kuhrat, Fritz (); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 101.

 — Kuschewski, Kurt (); a.a.u., kassierer.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Küster ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Laberke, Heinrich (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134.

 — Lämmerzahl, Max (); Berlin; a.a.u., Stellvertreter im Berliner Arbeitsausschuß.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Lange (); Remscheid; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Lange, Bruno (); Zittau; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Lange, Kurt; ps. von Ernst Lincke.

 — Langebein, Paul (); Oelsnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Langendorf, Rudolf (1894-1942).
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Langerhans, Heinz (1904-1976); Berlin.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Heinz Langerhans, Wikipedia  (de);
 ▸ Fall Weiland, S. 120, Anm. 47;
 ▸ Marxism in a Lost Century  : A Biography of Paul Mattick / Gary Roth. – Leiden : Brill, 2014. – 342 p. – (Historical Materialism Book Series ; Vol. 80).

 — Langfeldt, Gustav (); Hamburg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Lanzer, Robert; ps. von Rudolf Leonhard.

 — Larrsz, Franz; ps. von Franz Jung.

 — Larsz, Franz; ps. von Franz Jung.

 — Laufenberg, Heinrich (1872-1932) (ps.: Karl Erler); Hamburg; k.a.p.d., National-Bolschewik .
Quellen:
 ▸ Der Hamburger „Nationalbolschewismus“: Heinrich Laufenberg (1872-1932) und Fritz Wolffheim (1888-1942);
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 1, 3. August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 16, 23. November 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 17, 1. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 19, 14. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 28, 15. Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 111, 25. April 1925;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Heinrich Laufenberg, Wikipedia  (de).;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 433.

Heinrich Laufenberg Heinrich Laufenberg; Quelle: Staatsarchiv Hamburg.

 — Lehne, Martha ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Leonhard, Rudolf (1889-1953) (ps.: Robert Lanzer); Schriftsteller; 1921-1922 k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Rudolf Leonhard, Wikipedia  (de).

Rudolf Leonhard Rudolf Leonhard, 1951; Quelle: Wikipedia.

 — Letsch (); k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Leutkuß; siehe: Nautkuß.

 — Lewandowsky, Friedrich (1875-1924).
Quelle:
 ▸ Der ruhelose Rebell : Karl Plättner 1893-1945 : Eine Biographie / Ulrich Volker. – München : Beck, 2000. – 265 S.

 — Lewinsohn, Erich (1892-1970); Dresden, Elberfeld, Freitel/Sa.; i.k.d., k.p.d., April 1920 k.a.p.d., 1921 zurück zur k.p.d.; 1933, als k.p.d., interniert in Dachau (1937-1938), danach Buchenwald (1938?-1944?).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Eine trotzkistische Bergsteigergruppe aus Dresden im Widerstand gegen den Faschismus / Barbara Weinhold. – Köln : isp, Oktober 2004. – S. 108.

Erich Lewinsohn Erich Lewinsohn; Quelle: Schriftenreihe, 1959, S. 51.

 — Lewinsohn, Felix (1897-); Dresden, Elberfeld; i.k.d., k.a.p.d., zurück zue k.p.d.; verhaftet und interniert Dachau (Ankunft 20. Mai 1937-Entlassen 18. Juni 1937).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Stadtarchiv Dresden, Ministerium des Innern, Nr. 11075 (Teil 1 und 2).

 — Lichtenberg, Ernst; ps. von August Wülfrath oder Ernst Biedermann.

 — Lichtenstein (); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 123, 15. Oktober 1927.

 — Liebender, A. (); Oelsnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Liebetrau, Ernst (); Frankfurt am Main; Herausgeber von Internacia Novaj Oficejo (Esperanto, Internationale Nachrichten-Dienst der a.a.u.-e.), 1924-1932.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Arbeitsbericht der Ortsgruppe Frankfurt am Main der aau-e. – In: Die Aktion , Jg. 13 (1923), Nr. 13/14 (12. April), S. 193-196;
 ▸ Aufruf der ‚i.n.o.‘ (Internacia Informservo), In: Die Aktion , Jg. 13 (1923), Nr. 3/4 (23. Februar), S. 102.

 — Liebig (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Liebing, Walter (); Leipzig; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 129, Anm. 91.

 — Lieby, Eugen (); Altona; k.a.p.d., Vorsitzender.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 58, 19. Oktober 1921.

 — Liepe, Johannes (Hans) (); Berlin-Pankov.
Quellen:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin;
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 121.

 — Liers, Arthur (); Berlin; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Lilie, Friedrich (1874-); Bremen; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Lincke/Linke, Ernst () (ps.: Kurt Lange); Berlin, a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 98, Anm. 118.

 — Lohmann (); Beruf Sekretär; k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Lohman, Johanna (); Hamburg; a.a.u.-e.; gesetzliche Verantwortungsträgerin der Wochenschrift Der Unionist.
Quellen:
 ▸ Die Aktion , Jg. 15 (1925), Nr. 9/10 (20 Mai);
 ▸ Der Unionist, Hamburg, 1921-1922.

 — Lossau, Fritz (1897-1987); Hannover, Düsseldorf.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fritz Lossau, Wikipedia  (de).

 — Lotz, Bernard (); Hamburg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Lucacz, Georg () (ps.: Felix Holmes); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Lüchtfeldt (); Gera; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Maaß, Walter (); Braunsweig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135.

 — Maercker (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;

 — Maibauer (); Beruf Buchhändler; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Malkowski, Hans (1901-1938); Berlin.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Manfred, Georg ().

 — Mangelsdorf, Fritz (); Brandenburg.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134.

 — Mannsfeld, Heinz (); Leipzig; k.a.p.d., a.a.u., a.a.u.-e.
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Marchwitza, Hans (1890-1965); Ruhrgebiet.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Hans Marchwitza, Wikipedia  (de).

 — Märker, Otto (); Essen-West; 1926 Mitglied der Geschäftsführenden Haupt-Ausschußes (g.h.a.) (Essener Richtung).
Quellen:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin;
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Marks, Heinz (1917-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 209, Anm. 382.

 — Marmuth, Hermann (1891-1964); Magdeburg.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134; p. 250, Anm. 650.

 — Marschner, Alfred (); Spandau; 1926 Redakteur Die Einheitsfront (a.a.u.-e.).
Quelle:
 ▸ Die Einheitsfront.

 — Maslowski, Peter (); (ps.: Peter); k.a.p.d. Essen, a.a.u. Duisburg, Verband für Freidenkerbewegung.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 125, 14. April 1928;
 ▸ Warscheinlich nicht zu verwechseln mit Peter Maslowski: Wikipedia  und Peter Maslowski: Biographische Datenbanken .

 — Matt (); Hannover.
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Mattern, Lydia E. ().

 — Mattick, Paul (1904-1981) (ps.: Paul Klein); Berlin; k.a.j., k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2, unter Paul;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920, unter Klein;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920, unter Klein;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921, unter Klein;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921, unter Klein;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921, unter Klein;
 ▸ Paul Mattick, Wikipedia  (de);
 ▸ Paul Mattick (1904-1981), a.a.a.p.;
 ▸ Marxism in a Lost Century  : A Biography of Paul Mattick / Gary Roth. – Leiden : Brill, 2014. – 342 p. – (Historical Materialism Book Series ; Vol. 80);

Paul Mattick Paul Mattick, 1973 ; Quelle: Marxism in a Lost Century.

 — Matz, Bruno (); Berlin Neukölln;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Matzen, Carl (); Hamburg.

 — Mauch (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Mayer, Axel (); Dortmund; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Meerheim, August (1896-); Weissenfels.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 243, Anm. 589.

 — Meier, Max (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Mellenthin, Eugen (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Menzel (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Merges, August (1870-1945); Braunsweig; k.a.p.d., a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ August Merges arrested, New York Times , 19 June 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 4, 31. August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 12, 25. Oktober 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift, unter Paul?;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 89, 23. April 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 121, 28. März 1927;
 ▸ Merges, August, Biographische Datenbanken ;
 ▸ August Merges, Wikipedia  (de);
 ▸ August Merges, Vernetztes Gedächtnis  (Braunschweiger Biographisches Lexikon, S. 410);
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 128;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 434.

August Merges August Merges, 1918 ; Quelle: Stadtarchiv Braunsweig .

 — Meter (Meyer?), Hermann (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;

 — Mettendorf, Walter (1904-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 656.

 — Metzger, Adam (1892-); Frankfurt am Main; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 292, Anm. 892.

 — Meyer, Karl ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Meyer, Ludwig () (ps.: Karl Bergmann); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Meter (Meyer?), Hermann (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2.

 — Michael, Friedrich ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Michaelis, Arthur (1888-ermördet Sobibor, 1942); Berlin; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Miller, Joseph (Sepp) (1896-1964).
Quellen:
 ▸ Miller, Josef (Sepp), Biographische Datenbanken ;
 ▸ Josef Miller, Wikipedia  (de).

 — Minster, Karl (Carl) (1873-1942) (ps.: Otto Degen, Peters, Schädte, Moosmann); Frankfurt am Main; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Minster, Karl, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Carl Minster, Wikipedia  (de);
 ▸ Das abenteuerliche Leben des sozialrevolutionären Agitators Carl Minster 1873-1942 / Kurt Kozsyk. – In: Archiv für Sozialgeschichte, Bd. 5 (1965), S. 193-225.

 — Mloër (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Möbest, Otto (1905-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 654.

 — Mohrling (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Möller, Kuno (1883-) (ps.:  Wolter, Peter Hubert); k.a.p.d.; mit August Merges und Karl Plättner Mitglied des Obersten Aktionsrats (o.a.r.).
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921, unter Moeller;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 51, 16. August 1921, unter Moeller.

 — Mond (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Monka, Wilhelm (); Gelsenkirchen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Moosmann; ps. von Carl Minster.

 — Mühle () (ps. von Mueller); Berlin-Neukölln; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921.

 — Mühler, Otto (); Leipzig.

 — Müller, Albert (); Düsseldorf; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Müller, Gustav (); Braunschweig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Müller (); Roderisch; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Müller, Helmut (-1933?); Leipzig; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 130.

 — Müller, Otto (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Müller, Paul (Gerhard) (1882-1953); Oldenburg.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Mund (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;

 — Nagtigall, Karl (1893-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, S. 151, Anm. 22.

 — Nautkuß (Dantguß / Leutguß) (); Niedersachsen.
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift, unter Dautkus.

 — Nettball, Kurt (1903-1978); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Die politische Häftlinge des Konzentrationslagers Oranienburg .

 — Neubert, Alfred (1900-); Dresden; Bruder von Otto und Richard.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 630.

 — Neubert, Otto (1909/); Dresden; Bruder von Alfred und Richard.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 631.

 — Neubert, Richard (1898-); Dresden; Bruder von Alfred and Otto.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 638.

 — Neuhof, F. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Neuke (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921.

 — Neumann (); k.a.p.d., Untersuchungsausschuß.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 82, 16. Dezember 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 110, 16. März 1925.

 — Neumann, Felix (1889-1943?); Berlin; 1910 s.p.d., u.s.p.d., 1919 k.p.d., 1920 k.a.p.d., 1921 v.k.p.d., 1923 k.p.d., 1930 n.s.d.a.p.
Quellen:
 ▸ Neumann, Felix, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Deutsche Tscheka, Wikipedia .

Felix Neumann Felix Neumann, 1932; Quelle: Wikipedia.

 — Neumann, Harry (1889?); k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Neunast ().
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921.

 — Neuroth (); Berlin;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Nickel, Oskar (); Mühlheim.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Nier (); Sengefeld; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Nikolajew, Theodor (); Mühlheim/Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Noack, Karl August (); Riesa (Sachsen); a.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 71, 25. April 1922.

 — Noike (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Noske (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Oberste(?)-Berghaus, Dr. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Oehlschläger, Hugo (); Essen, Mühlheim, Kiel.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Verantwortlich für die k.a.z. (Essener Richtung) 1922-1923.
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung);
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 46, 12. Juli 1921, unter Ölschläger.

 — Oerter, Fritz ().

 — Onasch, Johann (1884-1965); Bremen.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Orlopp, Joseph. (1888-1960); Essen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Ostermann (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920.

 — Oswald, Friedrich; ps. von August Wülfrath.

 — Osterwind, Heinrich (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Ott, Gustav (); Stettin; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Otto, Clara Maria Henriette (Cläre, Claire) (1892-1981); Berlin; Gefährtin von .
Quellen:
 ▸ 
Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fall Weiland, S. 279, Anm. 805.

 — Oven, Wilfried (Winfried) von (van) ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 121-122, Anm. 50-57.

 — Pankowski, Paul (); Stettin; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Parlow, Friedrich Martin Johann (Fritz) (1905-1983) (ps.: Jan Wohlrab); Berlin; k.a.j., k.a.p.d., a.a.u.-e., k.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fritz Parlow, Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn;
 ▸ Fall Weiland, S. 98, Anm. 117.

Fritz Parlow Fritz Parlow; Quelle: f.e.s.

 — Passauer (); Braunsweig.

 — Paßlack (); Essen.
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Paulbing (); Remscheid; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Pech ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921.

 — Peech, Fr. (); Berlin.
Quellen:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Peter; ps. von Peter Maslowski.

 — Peters; ps. von Carl Minster.

 — Petermeier, Hans (); (ps.: Vinokurov); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Petermeier, Karl (1899-1938); München.
Quelle:
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Petersen, Jan; ps. von Hans Schwalm.

 — Petersen, Richard (ps. von Pinkowski).

 — Petscher (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921.

 — Pfannmüller, Alwin (); Braunschweig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Pfemfert, Franz (1879-1954); Berlin; k.a.p.d., a.a.u., a.a.u.-e., für die Polizei Anarchist und Syndikalist.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 30, 1. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 44, 25. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 47, 18. Juli 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 100, 26. Januar 1924;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 109, 20. Dezember 1924;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 121, 28. März 1927;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Franz Pfemfert, Wikipedia  (de);
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 437.

Franz Pfemfert.jpg Porträt von Franz Pfempert, Conrad Felixmüller , 1923; Quelle: Kultur und Alltag ; © Neue Galerie, Museumslandschaft Hessen Kassel 

 — Pieper; ps. von Willi Piepkorn.

 — Piepkorn, Willi (); (ps.: Pieper); k.a.p.d., Rote Hilfe, Bezirksunterstützungskommission Altona.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 46, 12. Juli 1921.

 — Pinkowski (); (ps.: Franz Buckow und Richard Petersen).

 — Plassmann, Alfred (); Braunschweig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Plättner, Karl Robert (1893-1945) (ps.: Schuster, Braun); Beruf Schriftsteller; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 51, 16. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 63, 17. Dezember 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 66, 28. Januar 1922;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 78, 1. September 1922;
 ▸ Karl Plättner, Wikipedia  (de);
 ▸ Namentliche Liste der nicht amnestierten proletarischen politischen Gefangenen  : Nach dem Stand vom 31. Oktober 1927;
 ▸ Der ruhelose Rebell  : Karl Plättner 1893-1945 : Eine Biographie / Ulrich Volker. – München : Beck, 2000. – 265 S. 437.

Karl Plättner Karl Plättner; Quelle: Der ruhelose Rebell.

 — Plenikuwski/Plenikowski, Anton (1899-1971).
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Anton Plenikowski, Wikipedia  (de).

 — Plottke (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Plücker, Wilhelm (); Duisburg-Meiderich; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Pohlmann (); Königsberg; a.a.u., k.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Polepz, Hermann (); Königsberg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Polinskis, August (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Pölnisch, Ernst (1903-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 247, Anm. 626.

 — Pottel, Ernst (); Königsberg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Quarg, Otto Andreas (1901-1974); Berlin; k.a.p.d. (seit 1927); Gefährte von Johanna Wege.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 94;
 ▸ Scharf Links.

Otto Quarg Otto Quarg; Quelle: sac-Syndikalisterna.

 — Rackow, H. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Radies, Otto ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Radt, Richard (); Berlin; Beruf Reichswirtschatsrat; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134.

 — Rähse, Friedrich (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rähse, Lotte (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rasch, Fritz (1889-1954); Berlin; 1920-1923 k.a.p.d., beteiligt am mitteldeutscher Aufstand 1920.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2, unter Fritz Resch;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 17, 1. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 20, 20. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Rasch, Fritz, Biographische Datenbanken .

 — Raukittes, Willy (1899-); Frankfurt am Main; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Namentliche Liste der nicht amnestierten proletarischen politischen Gefangenen  : Nach dem Stand vom 31. Oktober 1927, S. 18;
 ▸ Fall Weiland, S. 163, Anm. 80.

 — Reeglin/Reglin, Georg (); Berlin; k.a.p.d., „Beisitzer der Berliner Zentrale“, Bildingswesen, Landagitation.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 53, 30. August 1921.

 — Reichenbach, Bernard (1888-Londen, 1975) (ps.: Johan Seemann); Berlin.
Quellen:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Tagungen, November 1927 (Essener Richtung);
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 51, 16. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Bernard Reichenbach, Wikipedia  (de);
 ▸ The KAPD in retrospect : An interview with a member of the Communist Workers Party of Germany / Bernard Reichenbach, Libcom ;
 ▸ Bernhard Reichenbach 1888-1975, marxists.org;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 439.

 — Reichert ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Reichert (); Metzingen; Beruf Bäcker; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Reimann, Karl (1900-1973) (ps.: Willi Setzkorn); k.a.j.; k.a.p.d., Gefährte von Else Drähre.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reimann, Karl, Biographische Datenbanken .

 — Reimers, Otto (1902-1984).
Quelle:
 ▸ Otto Reimers, Wikipedia  (de).

 — Reiss, Georg (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Reith, Wilhelm von der (1897-1967); Hamburg.
Quelle:
 ▸ Reith, Wilhelm von der, Biographische Datenbanken .

 — Reitze (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921.

 — Rettmann, Karl Otto Fritz (Fritz) (1902-1981); Berlin; k.a.p.d., a.a.u.; 1928 zurück zur k.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Rettmann, Fritz, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fritz Rettmann, Wikipedia  (de).

Fritz Rettmann Fritz Rettmann; Quelle: Le fantome du camp.

 — Reuter, Ernst Rudolf Johannes (1889-1953) (ps.: Friesland); Berlin; k.p.d., nicht k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Reuter (Friesland), Ernst, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Ernst Reuter, Wikipedia  (de).

 — Richter, Erich ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 207, Anm. 353.

 — Rieder (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921.

 — Rieger, Ernst (1875-1947); Berlin; Beruf Bürovorsteher; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Freiheit und Brot : Die Freie Arbeiter-Union Deutschlands : Eine Studie zur Geschichte des Anarchosyndikalismus / Hartmut Rübner. – Berlin/Köln : Libertad Verlag, 1994. – S. 241.

 — Robter (); Königsberg; k.a.p.d., teilnehmer mitteldeutscher Aufstand.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;

 — Roche, Karl (1862-1931) (ps.: Diogenes); Hamburg; k.a.p.d., a.a.u.
Quellen:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 4, 24. August 1920;
 ▸ Archiv Karl Roche.

Karl Roche Karl Roche; Quelle: Archiv Karl Roche.

 — Rock, Christian (); Rheinland, Essen.
Quellen:
 ▸ Verantwortlich für die k.a.z. (Essener Richtung) 1922;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Röger (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Röhr, Rudolf (); Braunschweig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Röhr, Wilhelm (); Essen; k.p.d., k.a.p.d. 1920-1924, k.p.d. 1925-1933, nach 1946 s.e.d.
Quelle:
 ▸ Bundesarchiv Lichterfelde , Berlin, Sg Y30/0776, Erinnerungen [Ph.B.].

 — Rohde, Willi (); Kupferhammer bei Eberswalde; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Rohsam siehe Rosam.

 — Rosam, Max (auch Rohsam) (Lissa, Posen (Preußen), 1888-ermördet Belzec Lager, 1943).
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Rosenbaum (); Remscheid; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rosenthal (); k.a.p.d.; „Agent“ in Österreich.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921.

 — Rosenthal, Joseph (); Gelsenkirchen; a.a.u.; Agent in Österreich
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rother, Franz ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 210, Anm. 396.

 — Rötzsch, Artur (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rubin, Jakob (); Essen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rudolf (); Berlin; a.a.u., Antiautoritärer Block.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926.

 — Rudolf, R. (); Düsseldorf;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Rudolph, Anton (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rühl, Walter (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Rühle, Otto (1874-Mexiko-Stadt, 1943); Beruf Lehrer; k.a.p.d.; a.a.u., a.a.u.-e.; Gefährte von Alice Gerstel.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 4, 31. August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 11, 19. Oktober 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 16, 23. November 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 20, 20. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 38, 10. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926;
 ▸ Rühle, Otto, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Otto Rühle, Wikipedia  (de);
 ▸ Otto Rühle Papers, i.i.s.g. ;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 440;
 ▸ Otto Rühle (1874-1943), a.a.a.p.

Otto Rühle Otto Rühle, 1912 oder früher; Quelle: Wikipedia.

 — Rühlmann (); Bremen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Ruminov/Raminov, Vassili (Bazile) Ivanovitch (1894-); k.a.p.d.; Gefährte von Käte Friedlander.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Ryberg, Frank; ps. von Franz Jung.

 — Saar, Otto (); Heizer; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Sabath, Gustav (1903-1980?); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 427, Anm. 1.

 — Sach, Emil (1890-1959) (ps.: Erd, Sascha Erdmann); Berlin; k.a.p.d., Vorsitzender.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2, unter Sascha Erdmann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift, unter Sascha Erdmann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 12, 25. Oktober 1920;, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 19, 14. Dezember 1920, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921, unter: Erdmann, Sascha;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921, unter: Erdmann, Sascha.

 — Sachs(e); ps. von Fritz Kunze.

 — Sachs, Franz; ps. von Alexander Schwab.

 — Sachs, W. (); Auerbach; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Sackermann; ps. von Fritz Kunze.

 — Sander, A. (); Kleinfriesen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Sanderhoff, Karl ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Sassenheim (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921.

 — Sattler, Paul (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 207, Anm. 349.

 — Sauer, Robert (); Frankfurt am Main.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Schade, Bertha ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Schädte; ps. von Carl Minster.

 — Schapski, Hans (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Scharrer, Adam (1889-1948) (ps.: Adam, Hans Betzoldt); Berlin; k.a.p.d.; Schwager von Paul Heinzelmann.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Scharrer, Adam, Biographische Datenbanken ;
 ▸ Adam Scharrer, Wikipedia  (de);

 ▸ Adam Scharrer : ecrivain antifasciste et militant paysan, i.i.s.g. ;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 440;
 ▸ Adam Scharrer -Vaderlandslose Gesellen (1930)  (Nemesis );

Adam Scharrer Adam Scharrer; Quelle: Hallali.

 — Schaumann, Amalie (1893-); Magdeburg; k.a.p.d., a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Scheibe, E. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Scheibe, Franz (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schenkel, Richard (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schieschke, Hans (); Leipzig.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 130, Anm. 93.

 — Schiller, Frida (); k.a.p.d.; geboren Schulz, Gefahrtin von Paul Schiller.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Schiller, Paul (1887-1984) (ps.: Stauffacher); k.a.p.d.; Gefahrte von Frida Schiller-Schultz.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Schilling, A. (); Plauen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schippel (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Schirrmacher, W. (); Berlin-Lichtenberg;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Schlaaf, Otto (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 251, Anm. 653.

 — Schlaak, Rudolf (1916-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122; p. 208, Anm. 370.

 — Schlicht, Carl; ps. von Karl Happ.

 — Schlag (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 18, 7. Dezember 1920.

 — Schliwin ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Schmidt (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921.

 — Schmidt, Otto (); Dresden.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 635.

 — Schmidt, Walter (); Sachsen-Anhalt.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Schneid, Alfred (); Frankfurt am Main; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schneider (); k.p.d., teilnehmer mitteldeutscher Aufstand; Adjutant von Max Hölz.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 1;

 — Schneider, Ernst Wilhelm (1883-) (ps.: Ikarius); Hamburg, Bremerhaven, London.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134;
 ▸ Schneider, Ernst Wilhelm, 1883-1946 or 1970? Aka Ikarus / Nick Heath, libcom.org ;
 ▸ The Wilhelmshaven Revolt / Ernst Schneider, marxists.org .

 — Schneider, Otto ().
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Schneider, Walter/Willy (); Berlin; Dresden; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Schnell, Richard ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 208, Anm. 368.

 — Schoeps, Paul (); Hamburg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Scholl, Anton (); Hamburg; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Schönherr, Johann (); Chemnitz; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schreiber, Max (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122, S. 209, Anm. 381.

 — Schreiber, Otto (); Stettin; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schreiner (); Stuttgart; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schröder, Karl (1884-1950) (ps.: Jan Beek, Zech, Karl Wolf, Otto Gallert?); Berlin; k.a.p.d., k.a.i., Redakteur der k.a.z.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 13, 2. November 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 17, 1. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 20, 20. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 23, 11. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 30, 1. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 51, 16. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 52, 23. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 63, 17. Dezember 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Karl Schröder, Wikipedia  (de);
 ▸ Karl Schröder Papers, i.i.s.g. ;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 441.

 — Schröer, Alfred (1895-1970); Erhard Lucas nach 1921 k.a.p.d., nirgendwo bestätigt.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Alfred Schröer, Wikipedia  (de).
 ▸ Märzrevolution im Ruhrgebiet : Band 3, Die Niederlage / Erhard Lucas. – Frankfurt am Main, Verlag Roter Stern, 1978. – S. 449.

 — Schubert (); Chemnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schubert, Emil (); Bäckermeister; Spartakusgruppe; Berliner Delegierte Gründungsparteitag der k.p.d. (Spartakusbund), 30.-31. Dezember 1918; k.a.p.d., Berlin-Charlottenburg, 1920-1922.
Quelle:
 ▸ Die Gründung der KPD / Hermann Weber (Hrsg.). – Berlin : Dietz Verlag, 1993. – 389 S. – S. 342.

 — Schubert, Richard (1886-1955); Zwickau.
Quellen:
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Richard Schubert, Wikipedia  (de).

 — Schultz, Fr. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Schulz; ps. von Abram Jakowlewitsch Heifetz.

 — Schulz, Ewald (); Duisburg-Meiderich; Beruf Schlosser; a.a.u.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921.

 — Schulz, Hans (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Schulze, Erich (1904-); München; k.a.p.d., a.a.u.).
Quelle:
 ▸ Damit in Bayern Frühling werde! : Die syndikalistische Arbeiterbewegung in Südbayern von 1914 bis 1933 / Helge Döhring. – Lich/Hessen : Verlag Edition AV, 2007 – 284 S. – S. 91, 126.

 — Schuhmacher, Joseph (); Hamburg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schüssler, Otto (1905-Mexiko, 1982) (ps.:  Fischer); Buchhandlung Angestellter, 1925-1926 Leipzig a.a.u.-e., danach 1928 Leninbund, Internationale Linksopposition (i.l.o.); Februar 1939 Sekretär Trotzkis in Mexiko.
Quellen:
 ▸ Versammungskalender der a.a.u.-e. – In: Die Aktion , Jg. 15 (1925), Nr. 9/10 (20. Mai), S. 284;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Arthur Schüssler, Wikipedia  (de);
 ▸ marxists.org ;
 ▸ trotskyana.net 

 — Schuster; ps. von Karl Plättner.

 — Schuster, Paul (1900-); Dresden.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 248, Anm. 632.

 — Schwab, Alexander (1887-Zuchthaus Zwickau, 1943) (ps.: Franz Sachs, Albert Sigrist); Berlin; Beruf Journalist; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 59, 25. Oktober 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 62, 28. November 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 63, 17. Dezember 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Alexander Schwab, Wikipedia  (de);
 ▸ Alexander Schwab (1887-1943) : Architekturtheoretiker, politischer Pädagoge, Rätekommunist, Schriftsteller und Widerstandskämpfer / Diethart Kerbs. – In: Internationale wissenschaftliche Korrespondenz zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung (i.w.k.), Berlin, 2005, Nr. 4, S. 487-495;
 ▸ Schwab, Alexander aka Sachs, 1887 -1943, libcom.org;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 441.

Alexander Schwab Alexander Schwab; Quelle: libcom.org.

 — Schwab, Willy (); Frankfurt am Main; a.a.u.-e.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Schwabe, Ernst ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Schwalm, Hans Otto Alfred (ps.: Jan Petersen) (1906-1969); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Deutsche Biographie ;
 ▸ Jan Petersen, Wikipedia  (de)

 — Schwarz (); k.a.p.d., Leninbund, MdR.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 126, 20. Juli 1928;

 — Schwarz, Ernst (1886-1958); k.p.d., Entschiedene Linke, annäherung zu k.a.p.d.; 1933 nach Frankreich, 1937 Kuba und Mexiko, 1944 u.s.a., 1956 zurück nach Deutschland.
Quellen:
 ▸ Ernst Schwarz, Wikipedia  (de);
 ▸ Schwarz, Ernst, Biographische Datenbanken .

 — Schwarz, Hermann (1891).
Quelle:
 ▸ Stadtarchiv Dresden, Ministerium des Innern, Personal Nachrichten, Rep. 77, Titel 1809, Nr. 1.

 — Schwenke, H. (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Schwenn, Wilhelm? (); Hamburg.
Quelle:
 ▸ Arbejdermuseet , København, Archiv Andersen Harild, Briefwechsel mit der r.a.a. der a.a.u., 1932.

 — Schwers, August (); Hamburg, Bremen; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Schwers, Wilhelm (); Hamburg; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Seemann, Johan; ps. von Bernard Reichenbach.

 — Seidel, Fritz (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Seif (); Chemnitz.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Seitz (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Seiwert, Franz Wilhelm (1894-1933); Köln; k.a.p.d., a.a.u.-e.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Franz Wilhelm Seiwert, Wikipedia  (de).

 Rufe / Holzschnitte und Worte von Franz Wilhelm Seiwert. – [s.l.] : Ziegelbrenner-Verlag, 1920. – Ohne paginierung

Quelle: Friedrich-Ebert-Stiftung , Bonn

 — Sengebusch (); Beruf Redakteur; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 109, 20. Dezember 1924.

 — Sengspiel () (ps.: Schmid); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921.

 — Sens (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920.

 — Setzkorn, Willi; ps. von Karl Reimann.

 — Seyfert (); a.a.u. Ostsachsen.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 21, 28. Dezember 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921.

 — Sigrist, Albert; Ps. of Alexander Schwab.

 — Silberstein, Leo (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134.

 — Solischkies (); Heizer; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921.

 — Spiegel/Lückert-Spiegel (); Genthin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 136, Anm. 134; p. 241, note 582.

 — Spinnraths (Spinnrad), Peter (); Essen.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Staats, Kurt ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Stäbler, Josephine (); Vaihingen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Stahl; ps. von Arthur Goldstein.

 — Stauffacher; ps. von Paul Schiller.

 — Stendebach, Georg (1898-1944?); Elberfeld.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Stephan, Richard (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 206, Anm. 343.

 — Stern, Gertrud (); Chemnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Sterzing, Emil (); Gotha; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift

 — Störzing ().
Quelle:
 ▸ Tagungen, Februar 1921.

 — Stofer (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Striegel (); Remscheid; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Strohmeyer, R. (); Kiel; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Struve, Wilhelm (); Hamburg; kassierer der k.a.z.
Quelle:
 ▸ Genennt in k.a.z., Hamburg, 1920.

 — Süddner (); Vaihingen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Surin, Peter (); Mülheim am Ruhr; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Szon, Johannes (1894-); Berlin-Mariendorf; k.a.p.d., k.p.d., angeklagt im Tscheka-Prozeß .
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 102, 21. März 1924;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 103, 16. April 1924;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 110, 16. März 1925;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 111, 25. April 1925;
 ▸ Namentliche Liste der nicht amnestierten proletarischen politischen Gefangenen  : Nach dem Stand vom 31. Oktober 1927, S. 9.

 — Theil, Alfred (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Thiessen; ps. von Johannes Graudenz.

 — Thomann (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Thomas, Arthur (); Düsseldorf.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Thyssen; ps. von Johannes Graudenz.

 — Thyssen, Julius (); Berlin; a.a.u.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, 1931;
 ▸ Fall Weiland, S. 207, Anm. 354.

 — Tietz, W. (1906-); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 116.

 — Tüssen; ps. von Johannes Graudenz.

 — Uhlemann, Georg; Berlin;
Quelle:
 ▸ Mitarbeiter Rote Jugend, Berlin.

 — Ulmer (); Winnenden; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Unruh, Willi (); Braunschweig; a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Utzelmann, Franz Peter (1896-1972) (ps.: Kempin); k.a.p.d., Verleger und Hauptkassierer, beteiligt am mitteldeutschen Aufstand (1920).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, Februar 1921;
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 36, 26. April 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921, unter Utzelmann, Johann;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 79, 16. September 1922, unter Utzelmann, Johann;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Franz Utzelmann, i.i.s.g.;
 ▸ Fall Weiland, S. 144, Anm. 161;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 442-443.

 — Veith(Feik), Gertrud ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 120, Anm. 44; p. 134, Anm. 122.

 — Vettermann, Max (); Chemnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Villain, Erich (); Eberswalde; k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 55, 13. September 1921.

 — Vogel, Herbert () (ps.: Baumgart); k.a.p.d. Berlin-Neukölln, Propaganda.
Quellen:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 24, 18. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 49, 4. August 1921;
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 118.

 — Vogeler, Heinrich (1872-Exil in Kazachstan, 1942).
Quelle:
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 433;
 ▸ Heinrich Vogeler, Wikipedia  (de);
 ▸  Proletkult / Heinrich Vogeler, 1920, Quelle: Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn;
 ▸  Die Arbeitsschule / Heinrich Vogeler, 1921, Quelle: Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn;
 ▸ Also see: Der Hamburger „Nationalbolschewismus“ (contacts in 1922)

Heinrich Vogeler Heinrich Vogeler, 1897; Quelle: Wikipedia.

 — Vogenbach (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;

 — Vogenbeck (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Vogtmann (); Pausa; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Völkel (); Chemnitz; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Voß/Voss, Paul (1916-1934); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 119, Anm. 37; p. 134, Anm. 122.

 — Waberseck, Paul (1900-).
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 210, Anm. 398.

 — Wackzitz, Arno (); Leipzig; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Wahl, Hugo (1884-1948); Bremen, Maschinenarbeiter, Tischler; Mitglied der Arbeiter- und Soldatenrates Bremen; k.p.d. 1919, k.a.p.d. 1920, Gefährte von Käthe Ahrens.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken .

 — Walz, Oskar (1904-1993); Berlin; k.a.p.d.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Wandel, Willi ().
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132.

 — Wandt, A. (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 134, Anm. 122.

 — Warnecke (); Bremen; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Weber, Hans Johann (); a.a.u.; „Agent“.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 19, 14. Dezember 1920.

 — Weck, Rudolf (); Königsberg; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Wege, Johanna (1904-1976); Berlin; Gefährtin von Otto Quarg.
Quellen:
 ▸ Scharf Links.

Johanna Quarg-Wege Johanna Quarg-Wege; Quelle: sac-Syndikalisterna.

 — Weiland, Alfred (1906-1978); Berlin; k.a.p.d. (seit 1926), a.a.u., k.a.u.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Alfred Weiland, Wikipedia  (de);
 ▸ Die Bibliothek des Berliner Rätekommunisten Alfred Weiland, i.i.s.g. ;
 ▸ Von Utopie, Widerstand und kaltem Krieg : das unzeitgemässe Leben des Berliner Rätekommunisten Alfred Weiland (1906-1978) / Michael Kubina. – Münster : Lit., 2001. – xx, 552 S.

Alfred Weiland Alfred Weiland, 1943; Quelle: Fall Weiland.

 — Weiß (); Altenessen.
Quelle:
 ▸ Tagungen, November 1926 (Essener Richtung).

 — Weisskopf, Kurt (1907-1985); (ps.: Michel Blank).
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Wels (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 126, 20. Juli 1928.

 — Wendel, Friedrich (1886-1960) (ps.: Friedrich); Berlin; k.a.p.d. bis August 1920
Quellen:
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Friedrich Wendel, Wikipedia  (de);
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 443-444.

 — Werner (); Frankfurt am Main; Essener Tendenz.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920
 ▸ Tagungen, September 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Außerordentlicher Parteitag der k.a.p.d. in Berlin vom 11.-13. Sept. 1921. Niederschrift.

 — Weyl, Fritz (1887-1945).
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Wiechmann (); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 12, 25. Oktober 1920.

 — Wiedt (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 56, 4. Oktober 1921.

 — Wildt, Albert (1887-1952); Magdeburg; k.a.p.d.; Gefährte von Frieda Haegebarth, Vater von Albert Haegebarth.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fall Weiland, S. 250, Anm. 647.

 — Wille (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 38, 10. Mai 1921.

 — Willschrey (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921.

 — Winter, Harald (); Dresden; Informationsstelle der a.a.u.-e. (Ostsachsen).
Quellen:
 ▸ Entschliessung der Ortsgruppe Dresden. – In: Die Aktion , Jg. 12 (1922), Nr. 37/38 (1. Oktober), S. 546-548;
 ▸ Einladung zur Reichskonferenz in Dresden den 21.-23. Juni 1924. – In: Die Aktion , Jg. 14 (1924), Nr. 11 (15. Juni), S. 310.

 — Wock (); Berlin; a.a.u.d.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Wohlrab, Jan; ps. von Fritz Parlow.

 — Woilfrod () (ps.: Wuillfrad); k.a.p.d.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;

 — Wolf, Karl; ps. von Karl Schröder.

 — Wolffheim, Friedrich (Fritz) (1888-ermördet Tötungsanstalt Bernburg , 1942); Hamburg; k.a.p.d., National-Bolschewik .
Quellen:
 ▸ Der Hamburger „Nationalbolschewismus“: Heinrich Laufenberg (1872-1932) und Fritz Wolffheim (1888-1942);
 ▸ Tagungen, April 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 1, 3. August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 22, 3. Januar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 28, 15. Februar 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 32, 15. März 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 42, 7. Juni 1921;
 ▸ Biographische Datenbanken ;
 ▸ Fritz Wolffheim, Wikipedia  (de);
 ▸ Wolffheim, Fritz, Das Jüdische Hamburg ;
 ▸ Syndikalismus und Linkskommunismus, S. 444.

Fritz Wolffheim Fritz Wolffheim; Quelle: Corbis.

 — Wolter; ps. von Kuno Möller.

 — Wuillfrad; ps. von Woilfrod.

 — Wülfrath, August (1888-1976) (ps.: Friedrich Oswald; Hagen; Ernst Lichtenberg?).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Tagungen, September 1921.

 — Wunderling, Albert (); Berlin.
Quelle:
 ▸ Fall Weiland, S. 135, Anm. 132, S. 210, Anm. 400.

 — Zaisser, Wilhelm (1893-1957); Erhard Lucas nach 1921 k.a.p.d.; nirgendwo bestätigt.
Quellen:
 ▸ Märzrevolution im Ruhrgebiet : Band 3, Die Niederlage / Erhard Lucas. – Frankfurt am Main, Verlag Roter Stern, 1978. – S. 449;
 ▸ Wilhelm Zaisser, lemo (Lebendiches Museum Online);

 — Zajac, Stanislaus (); Cuxhaven; a.a.u.d., k.a.u.
Quelle:
 ▸ Tagungen, 1931.

 — Zech; ps. von Karl Schröder.

 — Zeller (); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Ziegel, Rudolf ().
Quelle:
 ▸ voir Zimmermann.

 — Ziegenhagen, Rudolf (1895-1949); Berlin; Buchhändler; 1920-1929 k.a.p.d., 1931-1934 k.a.u., Verantwortungsträger für den Kampfruf in 1927, 1930-1933 für die Literatur der k.a.u., den 30. Januar 1934 zu 2 Jahre und 9 Monate Festung verurteilt.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Fall Weiland, S. 128, Anm. 84;
 ▸ Die „andere“ Reichshauptstadt : Widerstand aus der Arbeiterbewegung in Berlin von 1933 bis 1945 / Hans-Rainer Sandvoß. – Berlin : Lukas Verlag, 2007.– 668 S.

Rudolf Ziegenhagen Rudolf Ziegenhagen; Quelle: Die „andere“ Reichshauptstadt.

 — Ziegler, Karl (1890-1943); Berlin-Weißensee; k.p.d., k.a.p.d. Kampf-Organisation (k.o.); September 1920 zu mehrere Jahren Festung verurteilt.
Quelle:
 ▸ Tagungen, August 1920.

 — Ziegler, Rudolf (1890-1943); Hamburg; a.a.u.-e.
Quelle:
 ▸ Hungerstreik : Eine Waffe gegen uns selbst!. – In: Die Aktion , Jg. 9 (1921), Nr. 3/4 (21. Januar), S. 55-56.

 — Zieleskiewicz (); Duisburg-Meiderich; a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.

 — Zimmer, Rudolph (); Berlin; a.a.u., danach a.a.u.-e., f.a.u.d., Hauptkassierer der Gemeinschaft proletarischer Freidenker (GpF).
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 39, 17. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 40, 24. Mai 1921;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 57, 11. Oktober 1921;
 ▸ Die Rolle der Organisation in der proletarischen Revolution / R.Z. [Rudolph Zimmer] – In: Die Aktion, Jg. 9 (1921), Nr. 33/34 (20. August), S. 478-480;
 ▸ Drei Jahre a.a.u.-e. – In: Die Aktion, Jg. 14 (1924), Nr. 11, (15. Juni), S. 314-318;
 ▸ Freiheit und Brot : Die Freie Arbeiter-Union Deutschlands : Eine Studie zur Geschichte des Anarchosyndikalismus / Hartmut Rübner. – Berlin/Köln : Libertad Verlag, 1994. – S. 247, 251.

 — Zimmermann (); Berlin; 1922 a.a.u., 1926 a.a.a.u.-e., Mitglied des a.a.a.u.-e.-Vorstandes (mit James Broh, Franz Pfemfert, Oskar Kanehl, Rudolf Ziegel), die eine Antiautoritärer Block bildete.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 118, 19. Juni 1926;
 ▸ Freiheit und Brot : Die Freie Arbeiter-Union Deutschlands : Eine Studie zur Geschichte des Anarchosyndikalismus / Hartmut Rübner. – Berlin/Köln : Libertad Verlag, 1994. – S. 77.

 — Zindel, Hedwig (); Berlin-Kreuzberg; k.a.p.d., a.a.u., k.a.u.; im 1933 festgenommen, nach seiner Verhaftung in 1934 emigriert er nach der Tschechoslowakei.
Quellen:
 ▸ Die „andere“ Reichshauptstadt : Widerstand aus der Arbeiterbewegung in Berlin von 1933 bis 1945 / Hans-Rainer Sandvoß. – Berlin : Lukas Verlag, 2007, S. 212;
 ▸ Fall Weiland, S. 128.

 — Zinke, Hermann (1882-); Matrose während des Krieges, Heizer; a.a.u. (17. Bezirk), k.a.p.d., 1921-1922 Arbeitslosenbewegung in Berlin, erklärt in 1922: „Wir müssen die Lohnkämpfe führen“.
Quellen:
 ▸ Tagungen, August 1920;
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Kommunismus im allgemeinen, insbes. k.p.d. und Nebenorganisationen: Bd. 2;
 ▸ k.a.z. (Essener Richtung), 1922, Nr. 5.

 — Zschätzsch, Bruno (); Gera (Thüringen); a.a.u.
Quelle:
 ▸ Reichskommissar für Überwachung der öffentlichen Ordnung ; Lageberichte Nr. 50, 9. August 1921.


Compiled by Vico, 5 December 2016, latest additions 27 March 2017